Zu was brauche ich CABBY? Dieses Programm hat einen gewaltigen Funktionsumfang. Damit am Ende eine Rechnung gedruckt werden kann, müssen Sie all Ihre Daten einpflegen, Ihren Firmennamen, den Inhaber, die Geschäftsadresse, die Konten (auf die die Kunden überweisen sollen), den Text für die Mahnung (falls das mal vergessen geht). Die Datenbank wird gefüllt mit Fahrzeugdaten, Fahrerdaten, Kundendaten, immer wiederkehrende Festfahrten, bei Firmenfahrten, die Nutzer (Fahrgäste) und noch einiges mehr. Den Fahrern werden die Schichtzeiten und Fahrzeuge zugeordnet. So können Sie auch später nachweisen, welcher Fahrer wann, was und wen gefahren hat. CABBY hat ein Kassenbuch das monatlich oder quartalsmäßig ausgedruckt werden kann. Übergeben Sie das an den Steuerberater, wird es im DATEV - Format erstellt.